Unterhaltsreinigung

Unterhaltsreinigung
Die Unterhaltsreinigung stellt eine meist re­gel­mäßige Rei­ni­gung Ih­rer Räum­lich­kei­ten und Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­de si­cher. Selbst­ver­ständ­lich wird der Rei­ni­gungs­zeit­punkt auf Ih­re in­di­vi­du­el­len Ge­ge­ben­hei­ten ab­ge­stimmt, z.B. vor Ih­ren La­den­öff­nungs­zei­ten.

Der erste Ein­druck zählt. Kun­den und Gä­ste, aber auch Ih­re An­ge­stell­ten füh­len sich in einer an­ge­nehm wahr­ge­nom­me­nen und sau­be­ren Um­ge­bung wohl.

Zur Unterhalts­rei­ni­gung zäh­len:

Feuchtes Wischen oder Staub­sau­gen Ih­rer Bo­den­flä­chen
Reinigung des Sani­tär­be­rei­ches
Staubwischen, z.B. Schreib­ti­sche, Re­ga­le oder son­sti­ge Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­de
Das Ent­lee­ren von Ab­fall­ei­mern

Bitte beachten Sie, dass bei allen Dienstleistungsangeboten pro Auftrag einmalig zuzügliche Anfahrtkosten entstehen.

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt